Chiaroscuro: hell und dunkel

Die alten Meister der Tafelmalerei wussten schon in der Renaissance, dass der Kontrast von hellen und dunklen Bildpartien einen dramatischen Effekt erzeugt. Manchmal nimmt einem die Natur die Arbeit ab – so Anfang Februar auf einem Spaziergang von der Allersberger Straße zur Ehrenhalle.

 

Chiaroscuro - Allersberger Str

In der Allersberger Straße: dichte Wolkendecke mit Spot auf die Gustav-Adolf-Kirche.

Chiaroscuro - Parsifalstr

Nürnberg, Parsifalstraße: die Birken leuchten im Sonnenlicht.

Chiaroscuro - Birken

Detail: Birken im Sonnenlicht in der Parsifalstraße, Nürnberg.

 

The sunny side of 70ies architecture

 

Panorama 70er Architektur Ensemble

Panorama, vom Luitpoldhain aus gesehen.

 

Der Hell-Dunkel-Effekt setzt selbst monolithische 70er-Jahre-Großbauten in Szene. Auf dem Panoramabild kontrastieren nicht nur Licht und Schatten, sondern auch Natur und Bebauung miteinander.

 

 

Die Blickachse vom Luitpoldhain aus erstreckt sich auf einige der prominentesten 70er-Jahre-Gebäude Nürnbergs.

 

 

Landschaftsmalerei

Panorama helldunkel Ehrenhalle und Congresshalle Nürnberg

Ehrenhalle und Congresshalle sind Bestandteile des ehemaligen Reichsparteitagsgeländes und dominieren auch heute noch die Ansicht vom Hügel des Luitpoldhains aus.

 

Dieses Panorama erinnert mich zumindest ein wenig an die impressionistische Landschaftsmalerei. Durch die Grashalme im Vordergrund erhält das Bild Dreidimensionalität, die Bauwerke im Hintergrund sind perspektivisch stark verkleinert und wirken unter dem wolkenverhangenen Himmel wie fehl am Platz.

 

 

Einzelansichten mit jeweils unterschiedlicher Beleuchtungssituation.

 

Mein Fazit: Wetter und Architektur gehören zusammen! Ein Gebäude ist nicht einfach nur ein Gebäude, sondern kann durchaus inszeniert werden.

 
BlogF Partner Blog

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s